Gesunde Mitarbeiter in einem gesunden Unternehmen.

In Zeiten des demografischen Wandels und des damit verbundenen Fachkräftemangels ist das BGM eine zentrale Antwortmöglichkeit zur Gewinnung und Bindung von Mitarbeitenden. Zentrale Ziele hierbei sind das Fördern von Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeitenden und das Erhöhen der Arbeitgeberattraktivität.

Anfangs stellten wir uns das Thema viel eindimensionaler vor als es tatsächlich ist. Jetzt sind wir froh über dauerhaft implementierte Strukturen und gleichzeitig gab es immer wieder viel Energie bei den gesundheitsfördernden Einzelmaßnahmen. Wir stehen jetzt auch anders da im Hinblick auf die Burnout-Prophylaxe. Abteilungsleiter eines Trägers im Gesundheitswesen, 1 Jahr nach der BGM-Einführung

Unser Angebot zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) umfasst:

  • das Schaffen entsprechender Organisationsstrukturen mittels Projektmanagement
  • die Durchführung einer Mitarbeiterbefragung zum Thema
  • die Überarbeitung / Aktualisierung des Unternehmensleitbildes
  • die ergonomische Gestaltung der Arbeitsumwelt
  • die Konflikt- und Stressbewältigung
  • Burnout-Prophylaxe
  • gut verständliche, anregende Fachvorträge
  • Seminare für Führungskräfte zum Themengebiet ‚Sich und andere gesund führen‘

Betriebliches Gesundheitsmanagement als eine mögliche Antwort auf den Fachkräftemangel.

Wir bieten Ihnen 20 Jahre Erfahrung.